Laboruntersuchung

Vor der Blutabnahme sollten Sie 12 h keine Nahrung zu sich nehmen. Blutdruck- und Herzmedikamente wie immer mit Wasser einnehmen.

  • komplettes Blutbild mit Differenzal -BB und Thrombozyten mit sofortiger Auswertung
  • Leberfunktionswerte, Nierenfunktionswerte, Harnsäure
  • Blutfette - Cholesterin, Triglyceride,
    LDL, HDL, LpA
  • Entzündungsparameter
  • Elektrolyte
  • Tumormarker
  • Allergiediagnostik
  • Hormondiagnostik
  • Diabetesdiagnostik, Oraler Glucosetoleranztest
  • Infarktserologie, proBNP: Herzinsuffizienz-
    verlaufskontrollparameter
  • Vitamine
  • Borreliendiagnostik, LTT-Test
  • Virusserologie
  • Sputum, Stuhl und Harn -bakt.US
  • York Test (Nahrungsmittelunverträglichkeiten)
  • Bestimmung der freien Radikale